Blau Weiß Rot

Eigentlich sollte das hier schon am Montag niedergeschrieben worden sein. Dann kam der Montag, und ging. Ebenso der Dienstag und der Mittwoch. Jetzt ist auch der Donnerstag fast rum. Es hat gedauert die richtigen Worte zu finden.

Ich hab viel überlegt, ob das hier hin passt, auf einen Blog von einem Unternehmen, vier Mal geschrieben und fünf Mal gelöscht. Und finde – nein.

Und doch – Was am Freitagabend passiert ist und was noch lange nachhallt, haben wir Montag mitgenommen. In die Schule, die Uni, zur Arbeit, ins Büro. Wir waren schockiert, wir waren traurig, waren wütend – und sind es noch.

Ich möchte nicht mehr dazu sagen.
Und wir wollen diese Woche auch über nichts anderes berichten.

Aber was es zu sagen gibt: Es ist schön, dass es diese große Solidarität gibt.

Und dass aus einem “Ich”, #jesuischarlie, ein #noussommesparis geworden ist,
ein “Wir”. Und dass von einem #noussommesparis ein #noussommesunis bleibt – wir sind vereint.

Nicht nur jetzt und nicht nur hier.

DSC_0353-compressor

 

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.