Katzen-Krankenvollversicherung

Die umfassende Katzen-Krankenvollversicherung inklusive Katzen OP-Schutz

Der Sage nach hat eine Katze sieben Leben. Doch was machst du, wenn deine Katze gerade jetzt, gerade in diesem Leben wegen Krankheit oder Unfall medizinisch behandelt werden muss? Dann kann es teuer für euch werden. Diese Sorge nehmen wir dir. Mit dem privaten Katzenkranken-Vollschutz inklusive OP-Absicherung kannst du dir jede notwendige tierärztliche Versorgung deines vierbeinigen Freundes leisten. 

Versicherer

 

Du hast Interesse an einer Katzen-Voll-Schutz-Versicherung? Melde dich gerne direkt bei uns!

Service-Gruppe: Wir sind für dich da! Mo-Fr von 9:00-17:00 Uhr

Martina Felgenhauer

0234 9 22 77 33

Marion Drepper

0234 9 22 77 33

Daniela Borgsmüller

0234 9 22 77 33

Petra Koffke

0176 831 29 770

Damit du dir ein Bild der verschiedenen risikorelevanten Punkte machen kannst, schau dir bitte die Übersicht der Uelzener Versicherungen in folgendem PDF an. Sie hilft dir, den passenden Tarif zu finden, damit du als Tierhalter deiner Katze ausreichend versichert bist.

Download Übersicht Tarifvarianten Katzen Krankenversicherung

Gemäß dem Motto: „Katzen würden Versicherungsschutz kaufen!“ ist es für dich so einfach und der Versicherungsschutz umfassend:

  • Leistung bei ambulanten Behandlungen und Operationen in der Tierklinik
  • Erstattungen von Tierarztkosten, Arzneien, Unterbringungskosten
  • Erstattung der Kosten bis zu 80% vom 1-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte
  • bei Operationen sogar bis zu 100% der Kosten bis zum 2-fachen Satz der GOT möglich
  • Erstattung von Chip-Kosten bis zu 25 Euro
  • Zuschuss zu den Impfkosten bis zu 40 Euro im Jahr
  • freie Wahl des Tierarztes und der Tierklinik
  • keine jährliche Höchstgrenze für die Erstattungen
  • Versicherungsschutz auch auf Auslandsreisen
  • Aufnahme zur Versicherung schon ab dem 2. Lebensmonat, keine Altersbeschränkung
  • kurze Wartezeiten, dann voller Versicherungsschutz
  • deshalb schnell anmelden!
  • schnelle und einfache Regulierung im Leistungsfalle
  • Sonderrabatt von 10% ab der zweiten versicherten Katze- für alle versicherten Katzen!

Katzen Krankenvollversicherung: nur Vorteile

„Genieße die Zeit mit deiner Katze! Wir kümmern uns um alles andere“, so lautet das Motto, das wir auch dir als Tierfreundin und dir als Tierfreund zurufen. Und damit sind unsere besten Wünsche für euch beide verbunden: gute Gesundheit, ein unbeschwertes Miteinander und einfach eine gute Zeit mit gegenseitiger Zuneigung und inniger Geborgenheit.

Dass Katzen stets einen ganz eigenen Charakter haben, zeigte schon die frühere Werbung für ein bestimmtes Katzenfutter. Da hieß es „Katzen würden XY-Futter kaufen“. Und das unterscheidet bisweilen die Katze vom Hund. Wird der heute bekannte Hund „Cesar“ doch erst bekannt durch ein bestimmtes Fresschen, das ihm von seinem Frauchen zugedacht wird. Anders bei den Katzen: hier entsteht die Marke dadurch, dass die Katze aktiv dieses Futter auswählt („Katzen würden eben so was kaufen“). Der Mensch muss das nur kapieren und dem Rat der Katze folgen (unabhängig davon, welches Futter deine Katze wirklich mag). Entscheidend ist die Einstellung der exzentrischen vierbeinigen Freundin mit ihren samtigen Pfoten: „Mach es, wie ich es will! Dann wird’s was mit uns beiden„, könnte man die Katze fast laut denken hören. Kannst du das auch?

Und zum Thema Versicherungsschutz würde deine Katze sicher zu dir sagen: „Muss vielleicht nicht sein, aber dann beschwere dich nicht später über hohe Tierarztrechnungen. Und wehe du wirst knauserig bei meiner ambulanten oder stationären medizinischen Behandlung. Dann wird’s nichts mehr mit uns beiden.“

Und eben darum geht es, um die Kosten, die entstehen, wenn dein Stubentiger ernsthaft erkrankt oder einen Unfall erleidet und tierärztlich behandelt werden muss – vielleicht intensiv über einen längeren Zeitraum. Dann hilft dir die Katzen-Krankenvollversicherung, die die Versicherer Allianz, Helvetia und Uelzener Versicherungen anbieten. Denn dann sind die Kosten für umfassende ambulante Behandlungen oder gar lebensrettende Operationen deiner Katze durch den Tierarzt kein finanzielles Hindernis mehr – und du hast eine Sorge weniger. Es geht schließlich um Wichtiges: um die Gesundheit deiner Katze und um die bestmögliche medizinische Versorgung.

Zögere nicht! Du kannst deine vierbeinige Freundin direkt ab dem dritten Lebensmonat zur Versicherung anmelden. Aber auch wenn deine Katze schon älter und gesund ist, steht der Anmeldung zur Katzenkrankenversicherung, die auch Operationen umfasst, nichts im Wege.

Und sogar für die Vorsorge zahlt sich der Versicherungsschutz aus. So beteiligt sich beispielsweise die Uelzener Versicherung an den Kosten für wiederkehrende Impfungen und Wurmkuren für deine Katze mit bis zu 40 Euro je Versicherungsjahr.

Für dich so einfach: Beratung, Auswahl und Anmeldung bei der Servicegruppe

Am besten du vereinbarst für deine Katze schon heute den Gesundheitsschutz bevor etwas passiert. Dann ist garantiert, dass deine vierbeinige Freundin immer die beste medizinische Behandlungerhält. Jedenfalls scheitert das dann nicht mehr am Geld. Und je eher du die Katze anmeldest, umso schneller geht die Wartezeit von 30 Tagen vorüber und der Versicherungsschutz besteht in vollem Umfang.

Für dich ist es so einfach: du rufst MartinaMarion oder Daniela aus unserer Servicegruppe an und lässt dich umfassend, persönlich und kompetent beraten. Vor Ort ist Petra für dich da. Dann kannst du aus verschiedenen Konzepten wählen, je nach deinen Wünschen und deinen Anforderungen.

Du kannst festlegen je nach Tarif und Beitrag, ob du eine Erstattung der tierärztlichen Kosten nach dem einfachen oder nach dem zweifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte wünschst. Mitversichert ist auch die Untersuchung vor einer Katzen-Operation und die medizinische Nachbehandlung bis zu zehn Tage im Anschluss an einen operativen Eingriff. Und selbstverständlich erstattet der Versicherer ebenfalls die notwendigen Medikamente und Verbandsmaterialien der jeweiligen Behandlung. Wichtig für dich ist auch, dass du immer die freie Wahl hast, bei welchem Tierarzt oder in welcher Tierklinik du deine Katze medizinisch behandeln lassen möchtest. Da macht dir der Versicherer keine Vorgaben, du allein entscheidest das. Denn deine vierbeinige Freundin soll immer die für sie beste medizinische Versorgung erhalten.

Für deine Katze bieten wir den Versicherungsschutz an bei den Versicherern UelzenerHelvetia und Allianz. Exemplarisch ist hier eine kurze Übersicht der Leistungen der Uelzener Versicherungen angefügt, damit du einen schnellen Überblick über die Leistungen hast:

Katzen-Krankenvoll- und OP Versicherung der Uelzener Versicherungen

  • Übernahme der Kosten für ambulante oder stationäre tierärztliche Behandlungen
  • Übernahme der Kosten für medizinische notwendige Operationen unter Vollnarkose bei Katzenkrankheiten oder nach einem Unfall inklusive der letzten Voruntersuchung und der Nachbehandlungen von bis zu zehn Tagen
  • Übernahme der Unterbringungskosten in der Tierklinik bis zu 10 Tage nach dem eigentlichen OP-Tag der Katze
  • Kostenerstattung – je nach vertraglicher Vereinbarung – nach dem einfachen oder zweifachen Satz der tierärztlichen Gebührenordnung (GOT, Fassung 2008)
  • Freie Wahl des Tierarztes oder der Tierklinik
  • Auslandsreisen oder Auslandsaufenthalte bis zu sechs Monate sind mitversichert
  • Aufnahmealter ab dem vollendeten zweiten Lebensmonat
  • Wird die Katze bis zu ihrem 5. Geburtstag zur Versicherung angemeldet, beträgt die Kostenerstattung bis zu 100 Prozent – bei Anmeldung nach dem 5. Geburtstag der Katze werden 80 Prozent erstattet.
  • Keine Erstattungs-Höchstgrenzen – auch bei mehreren Katzen-OPs oder Katzenkrankheiten im Jahr werden die versicherten Behandlungskosten bis zum vereinbarten Satz der GOT übernommen
  • Bei Versicherung von zwei und mehr Katzen: 10 Prozent Mehr-Katzen-Rabatt für jedes Haustier
  • Unabhängig vom Eintrittsalter Ihrer Katze bei Versicherungsbeginn des Katzen–Krankenvollversicherung: Nach dem 7. Geburtstag der Katze erfolgt eine einmalige Erhöhung des Beitrages um 15 Prozent für die weitere Vertragslaufzeit
  • Beendigung der Versicherung bei Verkauf oder Tod der Katze (einfache, schriftliche Mitteilung an uns genügt)
  • Erprobte Zahlung: Garantiert schnelle und einfache Regulierung im Schadenfall
  • Es besteht eine generelle Wartezeit von 30 Tagen bei Anmeldung / Vertragsbeginn

So früh wie möglich abgesichert

Du brauchst also nicht lange zu warten, um deine junge Katze zur Versicherung anzumelden. Bereits ab dem dritten Monat kann der kleine Stubentiger bei den Uelzener Versicherungen aufgenommen werden, also gerade rechtzeitig, wenn die kleine Freundin neugierig deine Wohnung, den Garten und die ganze Welt um sich herum erkundet (mit all seinen Gefahren!). Und wenn du mehrere Katzen hast, die du versichern möchtest, dann erhältst du von Beginn an den attraktiven Mehr-Katzen-Sonderrabatt. Nutze diese Möglichkeiten, denn es geht um die Gesundheit deiner Katze! Und nicht vergessen: Katzen würden so eine Versicherung sicherlich kaufen. Und wenn du es für deine Katze machst, wird’s auch was mit dir – da sind wir uns alle mit deiner Katze ganz sicher.

Genieße die Zeit mit deiner Katze!
Wir kümmern uns um alles andere.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt