Hunde OP Versicherung

Hunde-OP-Versicherung oder Hundeoperationskostenversicherung

Operieren oder nicht operieren?„, diese Frage sollte sich keine Hundefreundin und kein Hundefreund stellen müssen – jedenfalls nicht aus finanziellen Gründen. Denn die Gesundheit deiner Hündin oder deines Hundes geht immer vor. Damit finanzielle Aspekte keine große Rolle spielen, dafür gibt es die Hunde-OP-Versicherung oder auch Hundeoperationskostenversicherung genannt.

 

Versicherer

Produktflyer

PDF-Antrag

Online-Antrag

Produkt­-
informationen (IPID)

 

Melde dich gerne direkt bei uns für eine umfassende Beratung zur Hunde-OP-Versicherung!

Service-Gruppe: Wir sind für dich da! Mo-Fr von 9:00-17:00 Uhr

Martina Felgenhauer

0234 9 22 77 33

Marion Drepper

0234 9 22 77 33

Daniela Borgsmüller

0234 9 22 77 33

Petra Koffke

0176 831 29 770

Die Hunde-OP-Versicherung hat nicht den gleichen vollen Leistungsumfang wie die Hundekrankenvollversicherung. Sie leistet, wie es der Name schon sagt, eben nur bei Operationen. Deshalb ist diese Versicherungsvariante auch günstiger im Beitrag. Angeboten wird der Versicherungsschutz unter anderem von den Versicherern Allianz TierkrankenversicherungHelvetia HundekrankenversicherungAgila Tierversicherung and Uelzener Hundekrankenversicherung.

Hunde-OP-Versicherung: finanzieller Beitrag zu Operationen

Bei dieser Variante der Krankenversicherung leistet der Versicherer bis zu einem festen Beitrag zu den medizinisch notwendigen Operationen unter Narkose. So zum Beispiel die Helvetia üblicherweise maximal bis zu 80% vom 2-fachen Satz der GOT, bei Notdiensten unter Umständen sogar bis 80% vom 3-fachen Satz der GOT, maximal im ganzen Jahr für alles OPs bis zu 3.000,- EURO. Auch die Allianzerstattet maximal 80% vom 2-fachen Satz der GOT und dabei bis zu 2.000,- EURO pro Operationsfall und im ganzen Jahr maximal 3.000,- € für alle anfallenden Operationen unter Narkose.

Uelzener Hundekrankenversicherung für Hunde-OP

Der Vorteil der Uelzener Hundekrankenversicherung für Hunde-OP ist, dass es für deine Hündin und deinen Hund keine Grenze der Kosten für Hunde-OPs in einem Versicherungsjahr gibt. Muss dein Tier also mehrfach im Jahr operiert werden, erstattet die Uelzener Versicherung auch über die Höchstgrenzen von Allianz und Helvetia hinaus – quasi in unbegrenzter Höhe. Dabei kannst du bei dem Versicherer weiterhin frei wählen, ob du die generelle Erstattung von 80% nach dem 1-fachen oder nach dem 2-fachen Satz der GOT der Tierärzte möchtest. Und wenn du deinen Hund vor seinem 5. Geburtstag zur Versicherung anmeldest, beträgt die Erstattung bei notwendigen Operationen unter Narkose sogar 100 % vom 1- oder 2-fachen Satz der GOT, je nach dem Tarif deiner Wahl. Bei der OP-Kostenversicherung zahlt die Uelzener weiterhin einen Zuschuss bei Kastrationen (bei Rüden bis zu 50,- EURO, bei Hündinnen bis zu 75,- EURO). Sehr attraktiv ist die Uelzener Versicherung im Beitrag wenn du mehrere Hunde zur OP-Versicherung anmeldest oder den VDH-Hundeführerschein hast. Denn dann locken weitere Rabatte für dich und deinen vierbeinigen Freund.

Du siehst: die medizinische Sorge um deine Hündin und deinen Hund sollte stets im Mittelpunkt deiner Entscheidung stehen und eben keine finanzielle Frage darstellen. Gerne sind dir Martina, Daniela und Marion aus dem Serviceteam behilflich, dich in der Tarifvielfalt zu beraten und den für dich passenden Tarif zu finden. Ruf sie an und informiere dich! Unser Ziel ist deine Sicherheit für dich und deinen Hund – für dein gutes „Du-und-dein-Hund-Gefühl„.

Genieße die Zeit mit deinem Hund!
Wir kümmern uns um alles andere.

Hunde OP Versicherung – Was ist versichert?

Damit du dir ein Bild der verschiedenen risikorelevanten Punkte machen kannst, schau dir bitte die Übersicht der Uelzener Versicherungen in folgendem PDF an. Sie hilft dir, den passenden Tarif zu finden, damit du als Tierhalter deines Hundes ausreichend versichert bist.

Download Übersicht Tarifvarianten Hunde OP Versicherung

*1 Beiträge gemäß Tarif der Uelzener Versicherungen, jeweils inklusive Laufzeitrabatt für 10 Jahres Vertrag, sowie gesetzlicher Versicherungssteuer z.Zt. 19 %. Versicherungssummen variieren je nach gewähltem Tarif (Basis, Premium, PremiumPlus). 
*2 bei Vereinbarung einer SEPA-­Lastschrift kein Sonderrabatt ab 15.01.18. möglich. 
*Monatliche und vierteljährliche Zahlung nur bei Vereinbarung einer SEPA‐Lastschrift möglich, Mindestzahlbeitrag 20,00 € pro Fälligkeit und Angebotsanfrage per Rechnung 1/2-jährlich oder jährlich möglich.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt